über uns

Unsere Geschichte

Alles beginnt im Jahre 1982, Ahmet Özarici fing im Alter von nur 12 Jahren seine Lehre in einer Baklava-Konditorei in Gaziantep an.

Im frühen Morgengrauen ging der junge Özarici manchmal mit seinem Großvater zur Arbeit, manchmal mit seinem älteren Bruder Kazim.

Angesteckt von der Begeisterung seines jüngeren Bruders Ahmet, entschloss sich auch Kazim in die Lehre der Baklava-Herstellung einzusteigen.

Aus der frühen Begleitung zur Baklava-Werkstatt wurde eine brüderliche Laufbahn fürs Leben denn dieser Weg zu früher Stunde führte die beiden jungen Özarici Brüder schließlich erfolgreich bis nach Köln.

Seit 2019 ist die Produktion der Backstube mit über 2000 qm von Damla Baklava und dem Geschäftsinhaber Kazim Özarici in der Claudiastrasse 8 in Köln und produziert und liefert von dort aus europaweit türkische Backwaren wie Baklavas, Türkische orientalisches Gebäck.